Mein geliebtes Kind,

Manchmal stehst Du in der Sonne und manchmal stehst Du im Schatten!
Es ist, wie es ist, sagt das JETZT.
Ich fühle ganz und gar mit Dir mit.
Mein Herz füllt sich mit Freude, Angst, Wut, Scham, Trauer, je nachdem, was Du gerade durchlebst. Denn ich fühle mich mit Dir verbunden , IMMER.
Diese Gefühle zu spüren und die Situation nicht ändern zu dürfen, das ist für mich manchmal ein Kraftakt. Weil die Änderung, die Lösung vielleicht so nahe liegt, so klar für mich scheint.
„Du musst doch nur…“ – doch das sage ich nicht! Denn das würde Dich, mein Kind, entmutigen, entmachten.
Es ist Dein Leben!
Deine Sonne !
Dein Schatten!
Es ist Dein Weg! Er ist für Dich zum Gehen da.

Deshalb bin ich einfach da!
Ich bin Deine stille Begleiterin.
Ich halte Deine Hand, wenn Du es möchtest.
Ich stärke Dir den Rücken.
Ich fange Dich mit meinen Armen auf und bin Dir ein Halt.
Ich biete Dir mein Ohr, mein Herz und einen Ort der Einkehr, des Rückzugs.
Ich sehe Dich mit Allem was ist. Und ich lasse Alles zu und bei Dir.
Denn ich weiss, Du bist kompetent, schon immer!!! Es ist Deins und ich kümmere mich um Meins.
Und doch bin ich für Dich da! IMMER!
Danke, dass ich Dich begleiten darf und mit Dir mit wachsen darf.

In tiefer Liebe & Demut,
Deine Mama

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.